Bergkulisse

Schmugglerpfade bei Gargellen, Vorarlberg.

Auf alten Schmugglerpfaden bieten sich wunderschöne Bergtouren im Grenzgebiet zwischen Voralberg in Österreich und Graubünden in der Schweiz an.

Wo sich in früheren Jahrhunderten die Schmuggler ein Katz-und-Maus-Spiel mit Zöllner leiferten, führen noch heute gut begehbare Bergpfade durch die einzigartige Berglandschaft. In einer abwechslungsreichen Rundwanderung führt der Schmugglerpfad vom Bergrestaurant Schafberg Hüsli (2.130 m) über das St. Antönier Joch (2.379 m) — vorbei am Gafiersee (2.290 m) — auf das Gafierjoch (2.415 m) und wieder zurück zum Bergrestaurant. Die viereinhalb bis fünfstündigen Rundwanderung durch das Grenzgebiet zwischen Österreich und der Schweiz ist ausgesprochen kurzweilig und landschaftlich spektakulär.

Weitere Informationen finden sich in einer ausführlichen Tourenbeschreibung.

Kommentar verfassen